Aktuelle Fortschritte - Neubau PBZ Korneuburg

14.02.2022

Im Sommer 2021 erfolgte von LR Mag. Teschl-Hofmeister der Spatenstich für den Neubau des NÖ Pflege- und Betreuungszentrums Korneuburg. Entsprechend dem Motto der NÖ Landesgesundheitsagentur „Gesund und Gepflegt – Ein Leben lang“  ist der Neubau des NÖ Pflege- und Betreuungszentrums Korneuburg eine konsequente Fortsetzung dieses begonnenen Weges.

Der Neubau ist architektonisch sehr ansprechend, offen und hell geplant (zweigeschossig) und wird nach den neuesten pflegefachlichen Erkenntnissen ausgeführt. Das neue Pflege- und Betreuungszentrum bietet Platz und Heimat für 144 Menschen. Es werden fast ausschließlich Einzelzimmer mit eigenem Sanitärbereich angeboten. Die kleingliedrigen Wohngruppen (18 BewohnerInnen) mit gemütlichem Aufenthaltsbereich unterstützen eine familiäre Pflege und Betreuung unter Beachtung unseres Pflege- und Betreuungskonzepts „Der Mensch im Mittelpunkt“. Im Erdgeschoß laden Gärten zum Verweilen ein. Im 1. OG besteht die Möglichkeit auf der Terrasse die Natur zu genießen.  

In Ergänzung zu den Wohnbereichen runden eine eigene Küche, Cafeteria, Direktion, Frisör- und Fußpflege, Physiotherapieraum, Kapelle und ein Aufenthaltsraum für Ehrenamtliche MitarbeiterInnen unsere Angebote ab.

Für unsere MitarbeiterInnen entstehen offene, helle, moderne und ansprechende Arbeitsplätze.

Neuigkeiten

Alle Neuigkeiten