Spezielle Angebote

Unsere speziellen Angebote:

Demenzbetreuung

Die Betreuung in der „Residenz“ bedeutet für uns: Lebendiges und freundliches Miteinander in geselliger Runde. Es ist ein Ort der Begegnung und des Austausches.

Für dauerhaft erkrankte BewohnerInnen oder für Tagespflegegäste steht unsere neueste Angebotsform, die "Residenz", zur Verfügung. Dabei ist es besonders wichtig ein Stück Normalität anzubieten und die Angehörigen zu entlasten.

Wir bieten professionelle Pflege und Betreuung in der Residenz. Es ist uns ein Anliegen, den Tagesablauf je nach den Wünschen der Gäste zu planen bzw. zu gestalten.

  • Gespräche führen/zuhören
  • Kochen/Backen
  • Lesen/ Vorlesen
  • Singen/Musizieren
  • Fernsehen
  • Ausruhen im Ruheraum
  • gemeinsames Essen in gemütlicher Runde
  • Spaziergänge
  • dabei sein bei verschiedenen Aktivitäten wie bei Kreativ-, Bewegungs- und Leserunden, Sitztanz,...

Wann ist der Aufenthalt in der Demenzgruppe möglich?
Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag nach Vereinbarung

Anmeldung:
Die Anmeldung zur Tagespflege in der Residenz ist je nach freien Kapazitäten bei der Pflegedienstleitung möglich. Vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Gespräch. Wir beraten Sie gerne.

zurück nach oben

Tiere als Therapeuten

Therapiehunde
Madox, Trinity, Indie und Pebbles - so heißen unsere vier Therapiehunde, die jeden Mittwoch Vormittag abwechselnd mit ihrer Trainerin Frau Gabriele Horvath in unser Haus kommen.

Vögel im Eingangsbereich
Unsere Nymphensittiche (Franzi, Fritzi, Sily) erfreuen unsere BewohnerInnen sowie unsere Gäste, die uns besuchen.

zurück nach oben